Karten für Preview zu gewinnen!

DSC_1056_c_julia_muellerAm 9. Mai wird es im Institut für Anatomie der Uni Würzburg eine Preview des zweiten Franken-Tatorts „Das Recht, sich zu sorgen“ für geladene Gäste geben. Der Bayerische Rundfunk berichtet in Hörfunk, Fernsehen und Online darüber. Ihr könnt aber mit ein wenig Glück auch Karten gewinnen und selbst mit dabei sein – 5×2 Tickets haben wir für Euch ergattert. Was Ihr dafür tun müsst? Macht ein Foto von Euch, auf dem Ihr ein Blatt mit dem Datum „22. Mai“ hochhaltet. Schickt dieses Foto an frankentatort@br.de. Und dann müsst Ihr die Daumen drücken – mit ein wenig Glück seid Ihr dabei. Einsendeschluss ist der 24. April, die Gewinner werden dann per Mail benachrichtigt. Und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

PS: Wenn wir Euer Foto nicht hier auf dem Blog oder bei Facebook verwenden dürfen, schreibt dies bitte in Eure Mail. Ansonsten freuen wir uns, die schönen Bilder mit den anderen Franken-Tatort-Freunden zu teilen!

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Da ich eh scho ein riesen Tatort fan bin war ich umso begeisterter das aus meinen Frankenländle und dann auch noch auf fränkisch auch Tatort kommt freu mich scho wieder riesig auf den 22. Mai
    macht weiter so damit noch viele Frankentatorte kommen:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.