Euch ist heiß? Fragt mal!

mail.google.comFalls Euch heute und in den vergangenen Tag unangenehm heiß war, dann stellt Euch mal folgendes vor: Ihr seid in einem Raum ohne Fenster. Ohne funktionierende Lüftung. Ohne Klimaanlage. Ihr tragt Kostüme – und es sind Scheinwerfer auf Euch gerichtet. Genau das war nämlich die Situation der vergangenen Tage beim Dreh des zweiten Franken-Tatort. Auf dem Drehplan standen die Szenen, die im Polizeikommissariat spielen.

Die Darsteller und die Crew blieb gelassen und nutzte jede freie Sekunde, um sich von der mobilen Klimaanlage ein wenig Abkühlung abzuholen – so wie hier im Bild der „Chef“ Stefan Merki und „Wanda Goldwasser“ Eli Wasserscheid:mail.google.com2

mail.google.3com

 

Kommentieren:

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Mehr in den Kommentarrichtlinien.
  1. Pingback: Der zweite Franken-Tatort ist im Kasten - Der Franken-Tatort des BRDer Franken-Tatort des BR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.